#03 Corona-Krise: Digitaler Wandel in Schulen?

Ihno Pieper Konrektor und IT-Beauftragter, Grundschule am Halmerweg, Bremen

Claudia Kwirand Gesundheitsfachkraft, Grundschule am Halmerweg, Bremen

Cover Highways to Health

#03 Corona-Krise: Digitaler Wandel in Schulen?

32:48 Minuten
Spotify
k
Deezer
q
Apple Podcast
l
Google Podcast
n
Podcast Addict
o

Über vier Monate ist es nun schon her: Seit Mitte März wurde der Schulbetrieb in den öffentlichen Schulgebäuden vom „Homeschooling“ in den privaten vier Wänden abgelöst, das „System Schule“ somit vor Herausforderungen gestellt. Die Corona-Krise wurde zu einer Art Stresstest für die digitale Bildung und die digitale Infrastruktur der Schulen. Über die Gesundheit von Schüler*innen, Lehrpersonal und pädagogischen Mitarbeiter*innen wurde dabei nur selten diskutiert.

Für diese Ausgabe von „Highways to Health“ haben sich Dirk Gansefort und Lennart Semmler in eine Bremer Grundschule begeben und mit dem Konrektor und IT-Beauftragten Inho Pieper und der Gesundheitsfachkraft Claudia Kwirand gesprochen:

Wie sah der Schulalltag in den letzten Wochen und Monaten aus? Wie ist es um die gesundheitliche Lage der Schüler*innen und Mitarbeiter*innen bestellt? Welche Chancen und Risiken liegen in digitalen Lernmethoden? Was gibt es für Praxisbeispiele? Und welche Erwartungen und Wünsche bestehen an Politik und Praxis?

Viel Spaß beim Zuhören!